dieBestenderStadt
dieBestenderStadt
6 mins read

Was macht ein Fitnessstudio in Bayreuth aus?

Es gibt nicht nur in der Stadt am Roten Main in der Südhälfte von Deutschland viele Merkmale, die ein Fitnessstudio auszeichnen oder disqualifizieren. Wir haben mit einem erfolgreichen Bodybuilder gesprochen, der hautnah miterlebt hat, wie sich die Studios in den vergangenen 40 Jahren von reinen Muckibuden zu gesundheitsorientierten Zentren gewandelt haben.

Längst tummeln sich alle Altersgruppen auf der Trainingsfläche, um fit durchs Leben zu gehen. Lange schon ist daher auch das Angebot im Gym groß und gerade für Neulinge schwer einzuordnen. Wir wollen ein bisschen Licht in diesen Dschungel bringen.

Fitnessstudios Bayreuth – Hanteln und Geräte

Der erste Punkt der erfüllt sein muss, sind moderne und einwandfreie Trainingsmittel und -geräte. Die meisten Fitnessstudios haben heutzutage eine „Vollausstattung“, das heißt, dass sowohl Geräte als auch Hanteln vorhanden sind. Es ist auch wichtig, dass es eine große Auswahl an Gewichten gibt, damit Ihr euch selbst herausfordern können, während Ihr stärker werdet.

Gerätetraining gehört zum Standard

Gerätetraining gehört zum Standard

Neben einer breiten Varianz für das Training aller infrage kommenden Muskelgruppen ist eine regelmäßige Instandhaltung ein absolutes Muss. Die Zeit von bestimmten Geräten, deren Einsatz eher schädlich als förderlich für den Körper war, ist zum Glück schon lange vorbei – die Gefahr, die von einem defekten Gerät mit schweren Gewichten ausgeht, darf indes nie unterschätzt werden. Dies führt uns direkt zur nächsten Thematik, nämlich der richtigen Verwendung dieser Hanteln und Geräte. Erfahrene Athleten und Sportler wissen darum natürlich, unerfahrene Sport-Neulinge sind auf die Hilfe von Trainern oder Mittrainierenden angewiesen. Neben der Verletzungsgefahr durch falsches Fitnesstraining kann auch die Motivation leiden, wenn man Sport treibt und die Ergebnisse ausbleiben.

Hier kommt der nächste Punkt ins Spiel, der die Qualität eines guten Fitnessstudios ausmacht: gut ausgebildetes und erfahrenes Personal. Dass dazu Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit kommen müssen, erwartet man heute ebenfalls zurecht.

Bayreuth: Erfahrene Fitnesstrainer und Fitnesstrainerinnen

Es mag überraschend klingen, was erfahrene Athleten für das wichtigste Element halten : Ein guter Trainer muss erstens gute Fragen stellen und zweitens gut zuhören. Der Grund dafür ist total einfach und grundlegend: Was nützen die besten Tipps, wenn man die Ziele des Trainierenden nicht kennt? Es schmerzt zu hören, wenn ein Trainer einem jungen Mann den Rat gibt, „das Gewicht beim Schulter-Training zu verdreifachen, sonst würde er schließlich nie massige Schultern bekommen“ und jener junge Mann lediglich zur Reha am Schultergerät arbeitete. Dieser Prozess des Verstehens muss schon im ersten Gespräch und beim Probetraining beginnen, damit das Training von Beginn an risikofrei und erfolgreich ist.

Schweres Eisen in Freihantelbereich

Schweres Eisen in Freihantelbereich

Die Erstellung eines persönlichen Trainings-Plans zu Beginn ist schon lange Pflicht. Aber auch im Hinblick auf die Zukunft ist eine gute und kompetente Beratung beim Trainieren notwendig. Hier haben einige Studios nach den Beobachtungen vieler Praktizierender noch viel Luft nach oben haben. Zwar werden Fragen in der Regel beantwortet, aber es gibt meist kaum ein aktives Zugehen auf Trainierenden, die eine schlechte Trainingspraxis an den Tag legen. Beobachte daher genau, ob der Verein in solchen Fällen reagiert oder ob an der Qualität und Quantität des Personals gespart wird.

Ein gutes Fitnessstudio sollte auch vielfältige Kurse anbieten. Das gilt auf jeden Fall, solange das Haus so viele qualifizierte Coaches wie nötig anbieten kann. Das schönste und umfangreichste Kursprogramm bringt nichts, wenn die Qualität nicht sichergestellt werden kann und solange die geplanten Kurse nicht auch von euch wahrgenommen werden können.

Wartezeiten und Hygiene in guten Fitness-Studios

Es ist äußerst wichtig, die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten, denn natürlich sind Wartezeiten im Hantelbereich und an den Geräten nicht nur ärgerlich, sondern haben leider auch einen schlechten Einfluss auf die Qualität Ihres Trainings. Deswegen solltet ihr ein Fitness-Studio aussuchen, in dem diese Zeiten zumindest während eures Trainings so kurz wie möglich sind. Natürlich müsst Ihr euch andersherum auch fragen, warum es in einem Fitness-Studio eventuell überhaupt keine Wartezeiten gibt, denn wenn das der Fall ist, ist ebendieses möglicherweise nicht sehr sinnvoll.

Auch die Hygiene ist in Bayreuther Fitness-Centern von besonderer Bedeutung. Das gilt sowohl für die Sauberkeit auf der Trainingsfläche, als auch für jene in den Sanitärbereichen und Umkleidekabinen. Das Duschen nach dem Trainieren ist besonders empfehlenswert für Sportler mit großen Ambitionen. Das ist jedenfalls besser, als wegen einer Erkältung auf ein paar Tage Gesundheit und Sport verzichten zu müssen.

Abgesehen von diesen eher allgemeinen Qualitätsanforderungen gibt es selbstverständlich auch Dinge, die man nach seinen eigenen Prioritäten und Vorlieben entscheiden muss, wie z. B. die Entfernung zum Wohnort oder zum Arbeitsplatz. Das Actic fitness in Bayreuth am Roten Main liegt beispielsweise im Zentrum. Auch die Geschäftszeiten können je nach persönlicher Situation eher günstig oder eben auch ungünstig ausfallen. Selbstverständlich solltet Ihr euch auch vorher informieren, was das Fitnesscenter noch bieten soll, damit Ihr euch dort womöglich noch wohler fühlt. Eine Sauna etwa oder ein Solarium, wie sie etwa im LaFit vorhanden ist. Das ist natürlich eine Sache des persönlichen Geschmacks, aber die meisten Menschen werden ein lichtdurchflutetes, helles Fitness-Studio wie das Bodystyle bevorzugen.

Helle Studios machen mehr Spaß

Helle Studios machen mehr Spaß

Fitness-Studios - Voraussetzungen

Auch der Preis ist ein wichtiges Merkmal bei der Auswahl eines Fitnessstudios., nicht nur in der Stadt Bayreuth mit ihren knapp 75 Tausend Einwohnern. Man möchte nicht zu viel bezahlen, aber auch nicht einen Billiganbieter wählen, dessen Qualität Luft nach oben hat. Generell kann man sagen, was für alle Dienstleistungen zutrifft, die man in Anspruch nimmt: Je mehr Leistungen ein Fitnesscenter anbieten kann, desto höher ist für gewöhnlich sein Preis. Und wenn diese Regel zutrifft, müsst Ihr im Endeffekt entscheiden, was Ihr in Körper, Form und Gesundheit investieren möchtet.

Neben dem Preis spielen für viele Fitnessstudio-Liebhaber auch die vertraglichen Bedingungen eine Rolle. Manche Menschen ziehen es zum Beispiel vor, mit einer Zehner-Karte nach Bedarf zu bezahlen, während andere sich für einzelne Monate oder ein Jahr mit einer Vertrags-Laufzeit binden. Einige Fitnessstudios bieten beide Möglichkeiten an, so dass Ihr wählen könnt, was für Euch am besten ist. Ihr solltet euch die Kündigungsoptionen des Vertrags genauer ansehen, denn manche Fitnesscenter legen der Kündigung der Mitgliedschaft recht hohe Hürden in den Weg. Das kann dann schmerzen, wenn Ihr das Fitness-Studio nicht so oft wie geplant nutzt. Für persönliche Änderungen der Lebensumstände wie Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Umzug sollte auf alle Fälle eine vernünftige Regelung im Vertrag stehen.

Jetzt Stimme abgeben: Die besten Fitness-Studios in Bayreuth

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Blogpost dabei geholfen hat, zu verstehen, was ein gutes Fitness-Center ausmacht. Damit Ihr als Mitglied das Beste aus Eurem Training oder Workout herausholen könnt, ist es eben wichtig, ein Fitnesscenter zu finden, das all die allgemein gültigen- und die speziell für Euch wichtigen, individuellen Merkmale aufweist, von denen unser Gesprächspartner und Sportsfreund hier berichtet hat. Wenn Ihr der Meinung seid, dass es ein Studio in Bayreuth in der Region Oberfranken gibt, welches diese Anforderungen besonders gut erfüllt, dann könnt Ihr euren Liebling hier mit Eurer Stimme unterstützen.